Arbeitsgemeinschaften 2017/18

Auch in diesem Jahr bieten wir im Rahmen unserer Ganztagsangebote verschiedene Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung am Nachmittag in unserer Schule.

MONTAGS

AG Töpfern und Keramik
Klassenstufe: 5-8
Dauer: 16.10.17- 26.03.2018
Wochentag: Mo
Uhrzeit: 14:00-16:00

DIENSTAGS

AG Schulchronik
Klassenstufe: 8-10
Dauer: ganzjährig
Wochentag: Di
Uhrzeit: 14:00-16:00

AG Streitschlichter
Klassenstufe: 5-10
Dauer: ganzjährig
Wochentag: Di
Uhrzeit: 14.30- 15.30

AG Schülertheater
Klassenstufe: 5-10
Dauer: ganzjährig
Wochentag: Di
Uhrzeit: 14:30-16:30 Uhr

AG Junge Unternehmer
Klassenstufe: 7-10
Dauer: ganzjährig
Wochentag: Di
Uhrzeit: 14:30-16:30 Uhr

Cross over Skul
Klassenstufe: 6
Dauer: ab 24.10.2017, vierzehntägig, ab März 2018, monatlich
Wochentag: Di
Uhrzeit: 12:25-13:10 Uhr

MITTWOCHS

AG Aquaristik
Klassenstufe: 5-10
Dauer: 16.10.17- 29.06.2018
Wochentag: Mi
Uhrzeit: 14:30-15:30 Uhr

AG Präsentieren mit Computer. Digitale Bildbearbeitung.
(betreffende Schüler werden vom Fachlehrer angesprochen)
Klassenstufe: 8-10
Dauer: 04.09.2017 – 01.06.2018
Wochentag: Mi
Uhrzeit: 14:30-16:00 Uhr

DONNERSTAGS

AG Sportspiele
Klassenstufe: 5-10
Dauer: 21.08.2017- 01.06.2018
Wochentag: Do
Uhrzeit: 14:30-16:30

Mediathek
(offenes Angebot)
Klassenstufe: 5-10
Dauer: ganzjährig
Wochentag: Mo, Di, Mi, Do, Fr
Uhrzeit: 7.30- 16:00

Schulclub
(offenes Angebot)
Klassenstufe: 5-10
Dauer: ganzjährig
Wochentag: Mo, Di, Mi, Do, Fr
Uhrzeit: 11:00-16:00 Uhr

AG Basteln
(offenes Angebot)
Klassenstufe: 7-10
Dauer: ganzjährig
Wochentag: Di, Mi, Do, Fr
Uhrzeit:
Di- Fr.: 12:30- 16:00 Uhr

Bewegte Schule
(offenes Angebot)
Klassenstufe: 5-10
Dauer: ganzjährig
Wochentag: Mo, Di, Mi, Do, Fr
Uhrzeit:
Mo- Do.: 10.00- 12.30 Uhr
Fr. 11.00- 13.00 Uhr

Talenteförderung – Fremdsprachen
Klassenstufe: 7-10
Projekt: Internationale Küche
Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Autorenlesungen
Klassenstufe: 7-10
Dauer: Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

  1. Lesung: 14.11.2017, 8:40 Uhr bis 12:00 Uhr, Klassenstufe 8,
    Thema: „Krimilesung mit Polizeipräsenz“ im Rahmen der Drogenprävention

Die Teilnahme an einer Arbeitsgemeinschaft muss im Vorfeld mit der jeweiligen Lehrerin bzw. dem jeweiligen Lehrer abgesprochen werden.

Text: Stefanie Hähle

Schreibe einen Kommentar