Rathausspiel der Klasse 9c

In der Zeit vom 06.- 07. März 2017 setze sich die Klasse 9c mit der Stadtpolitik und der Stadtverwaltung auseinander. Das Angebot des Haus Steinstraße e.V. findet in Kooperation mit der Stadt Leipzig statt und stellt eine Vertiefung des Unterrichtsstoffes im Fach Gemeinschaftskunde dar. So hatten die Schüler die Gelegenheit verschiedene Stadtratsabgeordnete und Verwaltungsmitarbeiter kennen zu lernen und diese zu verschiedenen Themen zu befragen.

Als Höhepunkt der Projekttage stellte sich der Oberbürgermeister Burkhard Jung den Fragen der Jugendlichen.


Die Ergebnisse wurden in einem Blog festgehalten:

http://rathausspiel.tumblr.com/

Text: Stefanie Hähle

Unterricht am Mittwoch, 8. Februar 2017

Liebe Eltern, liebe Schüler

am Mittwoch, 8. Februar 2017 findet an unserer Einrichtung Unterricht laut Stundenplan mit einigen Einschränkungen statt.

Somit wird ein Vertretungsplan, wie bei üblichen Ausfällen auch, erstellt.

Jeder Schüler erfährt am morgigen Dienstag per Aushang wie der Unterricht für ihn abgesichert ist.

H. Starke
Mittelschulrektor

 

Schuhbiduu – Gebt uns die Schuh!

In den Wochen vor Weihnachten roch es in den Fluren der 56. Oberschule nicht nur nach Weihnachtsplätzchen, sondern auch nach Käse…

Die Schüler aller Klassenstufen sammelten fleißig alte Schuhe, um diese mithilfe des Projekts „SHUUZ“ Bedürftigen zukommen zu lassen. Zudem erhält die Schule pro gespendetem Kilogramm an Schuhen einen Erlös, der wiederum Kindern auf der Kinderkrebsstation der Leipziger Uniklinik zu Gute kommt.

An dieser Stelle soll noch einmal ausdrücklich allen Schülern, Eltern, Lehrern und fleißigen Helfern an der Schule gedankt werden, die uns beim Sammeln der Schuhe unterstützt haben.

Innerhalb von nur einer Woche konnten wir gemeinsam stolze 197,3 Kilogramm Schuhe zusammen zu tragen.

Für ein persönliches Bild und ein liebevoll gefülltes Glas mit kandierten Nüssen, hergestellt von Frau Cyron, füllte sich unser Spendenglas zur diesjährigen Weihnachtsfeier des Kollegiums sehr schnell.

Beide Aktionen brachten einen Gesamterlös von 350 € ein, den wir an die Kinderkrebstation der Universitätsklinik Leipzig überweisen.

Weitere Informationen zu den Projekten finden Sie unter:

https://www.shuuz.de/index.php

http://www.paulis-momente-hilft.de/index.php/mut-perlen-projekt