Schüler kehren zurück

Eine strahlend saubere Schule, Fußböden die glänzen, keimfreie Tische und eine neu versiegelte Treppe haben die Rückkehrer erwartet!

Wir haben die unterrichtsfreie Zeit genutzt und viele Vorbereitungen für den Wiedereinstieg getroffen. Dabei unterstützten uns fleißige Helfer.

Und die Rückkehrer – Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen – freuten sich wieder auf den geordneten Unterricht. Sie erledigten zu Hause fleißig die Aufgaben, fanden kreative Lösungen und sind nun glücklich und gespannt, die anstehenden Prüfungen absolvieren zu können.

Zuvor hatten sie die Gelegenheit, gelernten Unterrichtsstoff intensiv zu wiederholen. Dabei stellen sie sich täglich den Herausforderungen, die Hygienemaßnahmen in der Schule einzuhalten.

Noch ist es sehr ruhig im Schulhaus, doch bald werden die nächsten Schüler zurückkommen – und darauf freuen wir uns sehr.

Das Kollegium der
56. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig

OSTERN – mal anders.

Könnt Ihr euch noch an das Osterfest 2015 erinnern?

Nein, dieses werdet Ihr dagegen nie vergessen.

Früher freuten wir uns nach anstrengenden Wochen auf Gründonnerstag und Karfreitag, auf das Eiersuchen am Ostersonntagmorgen und auf die vielen traditionellen Familientreffen.
In diesem Jahr ist vieles anders oder eine Nummer kleiner. Da heißt es Abstand zu wahren, ständig Hände waschen und Massenansammlungen ab 3 Personen zu meiden.

Aber alles hat auch eine gute Seite.
So ist der Himmel blauer und die Luft sauberer als je zuvor.
So lernen wir wieder vieles Selbstverständliche zu (be)achten, zu schätzen oder gar zu lieben.
So leisten viele Eltern in der sogenannten kritischen Infrastruktur fast Übermenschliches um diese besondere Lage abzusichern.

So erfreuen wir uns an den vielen Dankesworten der Eltern an die Lehrerschaft.
So können wir gelungene, phantasievolle Schülerarbeiten der 5. und 6. Klassen, die in der häuslichen Lernzeit entstanden sind, betrachten.

Achtung! Liebe Schülerinnen und Schüler, in der Schulcloud findet ihr ein Video „Ostergrüße“ von euren Lehrerinnen und Lehren. Viel Spaß dabei.

Und eines ist gewiss:
Das nächste Osterfest kommt bestimmt – und dann wird gefeiert.

Bleibt alle gesund!

Herzliche Ostergrüße sendet euch und Ihnen
das Kollegium der 56. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig

 

Frühlingserwachen in aller Stille

Dort, wo sonst 500 Schüler in Freibadlautstärke toben, ist vorerst Ruhe eingekehrt.
Es sind aber keine Schulferien, sondern eine schulfreie Zeit.


So ruht der Ball auf dem Bolzplatz, die Knospen an Bäumen und Büschen brechen auf und die vielen Insekten finden ungestört Nahrung und Unterschlupf auf dem Pausenhof und im Schulgarten.
An diesen besonderen Momenten sollen sich zum Frühlingsanfang alle Schüler, Eltern und Lehrer zumindest per Foto erfreuen können.

Wir nehmen uns Zeit zum Durchatmen und Besinnen, um das „Hamsterrad“ zu verlassen und in dieser Phase gesund zu bleiben.

So trotzen wir dem unsichtbaren Virus, dessen Namen nun Jeder kennt.

H. Starke